SABIO Sommerfest 2017 - und das in Hamburg

IMG_0129.jpg

Wir haben dem Sommerfest nach dem Hageldebakel vom vergangenen Jahr noch einmal eine Chance gegeben und wurden nicht enttäuscht. 

Man plant solch ein Sommerfest ja oft weit im Voraus. Und dabei ist es wie beim Roulette spielen - die Einsätze sind gesetzt und man kann nur hoffen, dass das Wetter mitspielt. Hat man jetzt auf den einzig verregneten Tag im gesamten Sommer gesetzt? Oder stehen die Chancen gut, einen goldenen Sonnen-Tag zu erwischen?

Und dann kam dieser regnerische Juli 2017 (oder gar Sommer) in Hamburg daher und wir sahen unsere Glücksspiel-Chancen sinken. Aber nein. Unsere Organisatoren hatten wohl auf Sieg gesetzt und zwischen Regenfronten den einzig sonnigen Tag der Woche erwischt. 

So schlugen wir erneut beim Anleger Hamburg auf, bei dem sich bereits nach zehn Minuten die ersten SABIOs mit den Paddelbooten auf die Alster wagten. Während der BBQ-Meister das Buffet vorbereitete, zogen die Paddel- und Tretboote eine Runde über die Alster. Einige fragten sich dabei (ängstlich): "Wer wird wohl dieses Jahr im Wasser landen?" und "Hätten wir die Badehose doch einpacken sollen?".